-->
 
 
Start NEWS Übersicht Wohnen & Leben NEWS KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH auf der E-world in Essen

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

Fußballschule in Freudenstadt 
MuSuMa - die grosse deutsche Musik-Suchmaschine 
Wortwolke für Joomla 
dradio.de - Radio hören, wenn Sie Zeit haben 
ein-handy-fuer-jeden 

free counters
 

KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH auf der E-world in Essen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Mathias Claus   
Freitag, den 03. Februar 2012 um 11:15 Uhr

Abstimmung 0.0/5 (0 Sterne)

Berlin (pts012/03.02.2012/11:15) - Seit April 2011 bietet die Die KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastruktur GmbH (KKI GmbH) den Betreibern leitungsgebundener Infrastrukturen im Sektor Energie und Versorgung Beratungs- und Dienstleistungen für das Störungs-, Notfall- und Krisenmanagement an. Mit dem Slogan "Sicherheit durch Handeln" präsentiert die KKI GmbH erstmalig auf der E-world 2012 in Essen (Norbertstraße 2, Halle 1, Stand 412) ihr ganzheitliches Portfolio an Produkt- und Dienstleistungen.

"Wir sorgen dafür, dass öffentliche und private Betreiber Kritischer Infrastrukturen ihrer Verantwortung gerecht werden und ihr Kerngeschäft auch unmittelbar nach Eintritt eines Krisenfalls fortführen können", beschreibt Geschäftsführer Stephan Boy das Leistungsspektrum der KKI GmbH.

Ein professionelles, an 365 Tagen und rund um die Uhr arbeitendes Störungs-, Notfall- und Krisenmanagement der KKI GmbH stellt sicher, dass im Ereignisfall schnell und souverän reagiert werden kann. Mit den drei Geschäftsfeldern, Prävention, Ereignisbewältigung, Schulung und Training, bietet die KKI GmbH den Stadtwerken, kommunalen und privaten Betreibern von Infrastrukturen im Energie- und Versorgungssektor umfangreiches Know-how an.

Gesellschafter sind die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co.KG und die Essener con|energy ag. Beide engagieren sich mit Kapital, Expertise und ihren umfangreichen Erfahrungen im Energiebereich beim Ausbau der KKI GmbH.

Besuchen Sie uns auf der E-world in Essen, Halle 1, Stand 412. Pressegespräche und Interviews am 7. und 8. Februar am Stand der KKI GmbH mit Geschäftsführer Stephan Boy. Fordern Sie auch seinen Vortrag "Kritischer Faktor Infrastruktur - Krisen kommunizieren" an.
(auf der E-world am 8. Februar 2012, 12:15 Uhr, Saal Rheinland)

Ansprechpartner:
KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH
Geschäftsführer: Stephan Boy, Dr. Niels Ellwanger
Torgauer Straße 12-15
10829 Berlin
Telefon +49 (0)30 / 322 932 - 2000
Telefax +49 (0)30 / 322 932 - 2003
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: http://www.kki-gesellschaft.de

(Ende)

Aussender: Claus CommuniCations
Ansprechpartner: Mathias Claus
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 0172-3235723
Website: www.kki-gesellschaft.de

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20120203012 ]

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Februar 2012 um 11:15 Uhr
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
Copyright © 2014 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
DER TAG IN 3 MINUTEN
  • SPIEGEL ONLINE