-->
 
 
Start NEWS √úbersicht Urlaub, Freizeit & Reisen NEWS Sporthotel Stock holt zum 2. Mal Wellness-Venus

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

Auto-Lexikon von Autobild 
Axandra ++Top Promotion Tools++ 
Jappy 
PCFreunde 
Second Hand ROYAL 

free counters
 
ÔĽŅ
Sporthotel Stock holt zum 2. Mal Wellness-Venus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Daniela Niederwolfsgruber   
Montag, den 12. Dezember 2011 um 14:30 Uhr

Abstimmung 0.0/5 (0 Sterne)

PreisverleihungFinkenberg (pts023/12.12.2011/14:30) - Gleich doppelten Grund zum Freuen gab es bei der weltweit 1. Wellness-Hotelkooperation: Die Best Wellness Hotels Austria haben ihren "Best Performer 2011" gek√ľrt und das Amt des Pr√§sidenten wechselt zum 20-Jahr-Jubil√§um der Gruppe erstmals von Tirol nach Salzburg.
Gäste, Mystery Checker und Hygiene-Experten gaben auch 2011 wieder ihre kritischen Urteile ab. 2009 gewann das Sporthotel Stock in Finkenberg das Rennen um die begehrte Wellness-Venus. Haarscharf verpasste es 2010 den 1. Platz und musste sich dem Hotel Jungbrunn - Das Alpine Lifestyle Hotel im Tannheimer Tal geschlagen geben. 2011 schlug das Sporthotel Stock wieder zu - und holte sich seine 2. Wellness-Venus!
Damit verweist das Stock 2011 das Wellnesshotel Der Krallerhof in Leogang und die Wellness-Residenz Alpenrose in Maurach auf die Plätze zwei und drei.

Spitzenqualität und Wellnesskompetenz
Die Gruppe der Best Wellness Hotels Austria ist eine der Hotelkooperationen, die sich selbst am schärfsten kontrolliert. So unterschiedlich und individuell die 25 Mitgliedsbetriebe (Stand 2011) auch sein mögen, allen ist eines gemeinsam: Wo Best Wellness drauf steht, soll auch Best Wellness drin sein!
Nicht nur als langj√§hriger Pr√§sident war und ist es f√ľr Josef Stock ein gro√ües Anliegen, die Qualit√§t in den Betrieben der Gruppe hoch zu halten. "Wir sind stolz darauf die Wellness-Venus wieder zu bekommen. Sie ist f√ľr uns und unsere Mitarbeiter die wichtigste Auszeichnung", l√§sst Josef Stock wissen.

Wie jedes Jahr wurden in allen 25 Mitgliedsbetrieben in vier Kategorien Punkte gesammelt:
- Mystery Check: Jedes Hotel wird j√§hrlich von einem anonymen Tester auf Herz und Nieren gepr√ľft: 1.600 Kriterien und 14 Prozesse sowie die Leistung aller Abteilungen werden separat bewertet.
- Wellnesskompetenz: Per Online-Fragebogen bewerten die Hotelgäste ihr Urlaubsdomizil. Das Wellnessbarometer (Gästezufriedenheit) hat mit 50 Prozent die höchste Gewichtung in der Beurteilung eines Betriebes.
- Hygiene-Check (HACCP): J√§hrlich f√ľhrt Harald Kleber vom Hygienikum Graz in jedem Hotel Hygienekontrollen in der K√ľche und im Spa-Bereich durch.
- Kooperation: Durch die Teilnahme der Hotel-Mitarbeiter an Schulungen und Seminaren sowie der Umsetzung gemeinsamer Ziele und Projekte der Gruppe in den Betrieben wird die bew√§hrt hohe Service-Kompetenz auf die Mitarbeiter √ľbertragen.

√úbergabe mit einem weinenden und einem lachenden Auge
Nach der Auszeichnung mit der Wellness-Venus fiel es Josef Stock nicht ganz leicht, "sein" Pr√§sidentenamt weiterzugeben. Mit vollendetem 60. Lebensjahr will er jedoch etwas leiser treten. Er wei√ü die Zukunft der Best Wellness Hotels Austria in besten H√§nden. Erstmals seit dem Bestehen der 1992 in Tirol gegr√ľndeten Gruppe wandert die Pr√§sidentschaft von Tirol ins Salzburger Land. Stocks Nachfolger ist der 40-j√§hrige Wolfgang Burgschwaiger, Wirt des Alpinresort & SPA Die √úbergossene Alm****s in Dienten. Seit 2004 ist das Hotel Mitglied der Best Wellness Hotels Austria und als langj√§hriges Vorstandmitglied wei√ü Burgschwaiger, worauf es der Hotelkooperation ankommt.
"Ich freue mich sehr √ľber das mir entgegengebrachte Vertrauen und werde die Gruppe im Sinne der Wellness-Pioniere weiterf√ľhren", so das begeisterte Mitglied der Best Wellness Hotels Austria. Sein gro√ües Anliegen ist es, die Hotelkooperation mit Innovationen noch weiter voranzubringen. Die √úbergossene Alm ist einer der ersten Betriebe in √Ėsterreich, der in Sachen Umweltschutz und soziale Kompetenz fr√ľh aufgezeigt hat.

Best Wellness Hotels: Ganzheitliches Konzept
Die 1992 gegr√ľndete Vereinigung Best Wellness Hotels Austria besteht aus 25 Mitgliedshotels in √Ėsterreich und S√ľdtirol, allesamt gehobene Vier-Sterne- und F√ľnf-Sterne Hotels. Die Gruppe gilt als Pionier in der Umsetzung von Wellness- und Gesundheitstrends in der Hotellerie. Die Best Wellness Hotels Austria zeichnen sich durch ihr ganzheitliches Konzept f√ľr K√∂rper, Geist und Seele aus und st√ľtzen sich auf die f√ľnf S√§ulen Relax, Beauty, Genuss, Aktiv und Qualit√§t. J√§hrlich unterziehen sich die Mitglieder der seit 1992 bestehenden Gruppierung einer umfangreichen Pr√ľfung, welche Hygienestandards ebenso pr√ľft wie die G√§stezufriedenheit und auch einen innovativen Mystery Check beinhaltet, bei dem ein unabh√§ngiges Gremium inkognito √ľber 1.600 Kriterien abtestet.

(Ende)

Aussender: Sporthotel Stock GesmbH
Ansprechpartner: Daniela Niederwolfsgruber
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: +43 5285 6775
Website: www.sporthotel-stock.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20111212023 ]
[ Fotos: http://www.pressetext.com/news/media/20111212023 ]
Fotohinweis: Preisverleihung

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. Dezember 2011 um 14:30 Uhr
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
Jetzt geb√ľhrenfreie payVIP Mastercard Gold bestellen
Copyright © 2014 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
DER TAG IN 3 MINUTEN
  • SPIEGEL ONLINE