-->
 
 
Start NEWS Übersicht Urlaub, Freizeit & Reisen NEWS Erlangen entwickelt Tourismus-Angebote für gesundheitsbewusste Radsportler

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

2K Games - Spielehersteller 
Chemie - Information Service 
Natur-Lexikon 
Ragwear 
Virtual Dub ++Top Videobearbeitung++ 

free counters
 

Erlangen entwickelt Tourismus-Angebote für gesundheitsbewusste Radsportler PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julia May   
Dienstag, den 06. Dezember 2011 um 11:30 Uhr

Abstimmung 0.0/5 (0 Sterne)

Sportmedizin für Radsportler in ErlangenErlangen (pts021/06.12.2011/11:30) - Die Sport- und Medizinstadt Erlangen soll 2012 Treffpunkt für gesundheitsbewusste und sportliche Rennradfahrer und -fahrerinnen werden. "Wir haben gemeinsam mit der Erlanger Sportuniversität und dem sportmedizinischen Institut, iQ-Move GmbH, ein Angebot für aktive Radsportler aufgelegt, das sportmedizinische Ansprüche und touristische Angebote perfekt kombiniert: Wir bieten Sport-, Medizin- und Tourismuskompetenz aus einer Hand", erläutert Christian Frank, Geschäftsführer des Erlanger Tourismus und Marketing Vereins e. V. (ETM), den Startschuss zu dem neuen Radtouristikpaket. Alle Angebote 2012 sind für die breite Community der Rennradsportler in der neuen Infobroschüre "Sport- und Medizinstadt Erlangen" zusammengefasst, die über den ETM verteilt wird und online unter http://www.erlangen.de/tourismus abrufbar ist.

Das neue Rundum-Tourismuspaket für Radsportler ist als variabler Baukasten mit Workshops, sportmedizinischen Coachings, Übernachtungen und touristischem Rahmenprogramm kombinierbar. Die fränkische Hugenottenstadt hat mit ihrer touristischen Vielfalt in Kunst und Kultur, bei Stadtführungen oder Shopping viel Abwechslung zu bieten. Die Fränkische Schweiz lädt zu anspruchsvollen Radtrainingstouren ein. "Im Zentrum des Angebots stehen die maßgeschneiderten mentalen und sportmedizinischen Check-ups und Workshops, die jeder gesundheitsbewusste Radsportler als Vorbereitung für seine Rennradsaison 2012 in Erlangen buchen kann", erklärt Frank das neue ganzheitliche Konzept.

Erlangen setzt auf medizinische Profibetreuung für Radsportler

Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e. V. arbeitet schon seit zwei Jahren mit seinen sportmedizinischen Kompetenzpartnern an einem Gesundheitskonzept für aktive Radsportler. Die iQ-Move GmbH als Kooperationspartner des Arbeitsbereichs Sport- und Bewegungsmedizin des Instituts für Sportwissenschaft und Sport der FAU Erlangen-Nürnberg ist der Partner in Sachen Gesundheits- und Leistungsdiagnostik. Erste Workshops und Gesundheitschecks für Radler unter der sportmedizinischen Betreuung des Instituts haben bereits in diesem Jahr in Erlangen stattgefunden. "Wir haben das sportmedizinische Angebot des Sportinstitutes auch und insbesondere auf die Bedürfnisse von gesundheitsorientierten Radsportlern zugeschnitten. Abgestimmt auf ihr persönliches Trainingsziel erhalten die Freizeitsportler auf der Grundlage einer engen Verzahnung von Leistungsdiagnostik und Beratung ein individuelles Fitness- und Gesundheitscoaching", erläutert Prof. Dr. Dr. Matthias Lochmann, Leiter der Sport- und Bewegungsmedizin des Institutes, das medizinische Konzept.

Individuelle Gesundheits- und Leistungsdiagnostik für Radsportler

"Wir richten unser Angebot an jeden ambitionierten Rennradfahrer, der sich neben seiner beruflichen Herausforderung auch in der Freizeit ehrgeizige Ziele steckt. Auch ein Manager fährt Radmarathon", so Frank. Er weiß, wovon er spricht. Der Erlanger Tourismusmanager hat selbst 2010 an der Deutschland-Rundfahrt teilgenommen. Belastungs-EKG, Spiroergometrie, Herz-Ultraschall und Blutuntersuchungen sowie mentales Coaching bilden die optimale Grundlage, sich auf die persönliche Radsaisonziele ausgewogen vorzubereiten. Für 2012 wurde von den Kompetenzpartnern ein Baukastensystem mit vielen verschiedenen kombinierbaren Terminen ausgearbeitet. Der gesundheitsbewusste Breitensportler kann sich zum Beispiel für den Mittelfrankencup, den Metropolmarathon, das Nürnberger Altstadtrennen oder auch den Erlanger Triathlon coachen lassen. Der sportmedizinische Check-up steht für jedes Leistungsniveau zur Verfügung: "Wir möchten mit der Kompetenz aber auch deutschlandweit die Radsportler ansprechen, die sich langfristig auf Events wie den Arlberg Giro oder auch die Deutschland-Rundfahrt vorbereiten wollen. Und das mit einem individuellen und gesunden Radsport-Training", lädt Frank zu dem neuen Angebot in der Sport- und Medizinstadt Erlangen ein.

Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e. V.
Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein e. V. vereint seit 1950 die touristischen Leistungsträger der Medizin- und Universitätsstadt Erlangen und fördert die Wirtschaft und den Tourismus. Speziell für das Stadtmarketing wurde 1997 die Abteilung City-Management etabliert, die im Interesse der Einzelhändler aktiv ist und die Einkaufsstadt Erlangen vermarktet. Als Unternehmensstandort von Siemens und innovativer Unternehmen der Medizintechnik genießt der Wirtschaftsstandort Erlangen internationales Ansehen. Die dynamisch wachsende mittelfränkische Fahrradstadt hat aktuell über 100.000 Einwohner, davon rund 30.000 Studenten. Die 1000-jährige Hugenottenstadt bietet Bürgern und Touristen eine Vielfalt an Kunst, Kultur und Veranstaltungen, wie den Comic-Salon, das Poetenfest oder das Internationale Figurentheater-Festival. Der ETM fördert multimediale Tourismusprojekte wie die Stadtführung mit dem Audio-Guide oder die Erlangen-App und Angebote im E-Government und im E-Tourismus. Mehr Infos unter http://www.erlangen.de/tourismus und http://www.erlangen-marketing.de

Pressekontakt:
Erlanger Tourismus und Marketing Verein e. V.
Julia May
Rathausplatz 3
91052 Erlangen
Tel.: 09131/8951-12
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
http://www.erlangen.de/tourismus

(Ende)

Aussender: Erlanger Tourismus und Marketing Vereins e.V
Ansprechpartner: Julia May
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 09131 / 8951-12
Website: www.erlangen.de/tourismus

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20111206021 ]
[ Foto, PDF: http://www.pressetext.com/news/media/20111206021 ]
Fotohinweis: Sportmedizin für Radsportler in Erlangen

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 06. Dezember 2011 um 11:30 Uhr
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
Jollydays
Copyright © 2014 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
DER TAG IN 3 MINUTEN
  • SPIEGEL ONLINE