-->
 
 
Start NEWS √úbersicht Presse & Nachrichten NEWS Naturparkregion Reutte - Pionier in Sachen Handy-Guide

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

B√ľroreinigung K√∂ln PerfektClean 
Geb√ľhrenfreie MasterCard Gold 
Lastminute 
Schankhaus Anno Domini das Mittelalter Restaurant in Dresden 
The World of LAN 

free counters
 
ÔĽŅ
Naturparkregion Reutte - Pionier in Sachen Handy-Guide PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Franz Kammerlander   
Mittwoch, den 24. März 2010 um 10:00 Uhr

Abstimmung 0.0/5 (0 Sterne)

Lowres Image zur Meldung 100324006Reutte (pts/24.03.2010/10:00) - Gestern radeln im Naturpark Tiroler Lech, heute ohne Schuhe √ľber den Barfu√üwanderweg, morgen Ritterr√ľstung anprobieren in den europ√§ischen Burgenwelten: In der Naturparkregion Reutte wird es Urlaubern mit Sicherheit nicht langweilig. Wer sich - vorab oder vor Ort - orientieren und √ľber alle Aktiv- und Freizeitm√∂glichkeiten informieren m√∂chte, ben√∂tigt eigentlich nur noch ein Mobiltelefon. √úber die Internetseite http://www.reutte.com l√§sst sich ab sofort ein Handy-Guide zur Region rund um den Hauptort Reutte herunterladen. Download, Installation und Benutzung sind kostenfrei. Auch Einheimische k√∂nnen diesen Service in Anspruch nehmen und die Telefonnummern z.B. der √Ąrzte, Zahn√§rzte, Apotheken auf ihrem Handy abrufen.

Gestern radeln im Naturpark Tiroler Lech, heute ohne Schuhe √ľber den Barfu√üwanderweg, morgen Ritterr√ľstung anprobieren in den europ√§ischen Burgenwelten: In der Naturparkregion Reutte wird es Urlaubern mit Sicherheit nicht langweilig. Wer sich - vorab oder vor Ort - orientieren und √ľber alle Aktiv- und Freizeitm√∂glichkeiten informieren m√∂chte, ben√∂tigt eigentlich nur noch ein Mobiltelefon. √úber die Internetseite http://www.reutte.com l√§sst sich ab sofort ein Handy-Guide zur Region rund um den Hauptort Reutte herunterladen. Download, Installation und Benutzung sind kostenfrei. Auch Einheimische k√∂nnen diesen Service in Anspruch nehmen und die Telefonnummern z.B. der √Ąrzte, Zahn√§rzte, Apotheken auf ihrem Handy abrufen.

Reiseinfo-Flatrate
Im Gegensatz zu mobilen Internetportalen ist das Reisef√ľhrerprogramm fest auf dem Handy installiert und funktioniert auch ohne Verbindung zum Mobilfunknetz. Das freut vor allem Handybenutzer ohne Flatrate und diejenigen, die in √Ėsterreich sonst mit teuren Roaminggeb√ľhren rechnen m√ľssten. Die Naturparkregion Reutte ist in √Ėsterreich Pionier in Sachen Handy-Guide. Im Sommer √∂ffnen sich auf diesem Weg unter anderem s√§mtliche Wander- und Radwege inklusive Tourenvorschl√§gen, im Winter gibt es alle Informationen rund um Pisten, Loipen und Apr√®s-Ski. Unterk√ľnfte, Restaurants, Sehensw√ľrdigkeiten, aktuelle Veranstaltungstermine und nat√ľrlich das Wetter sind das ganze Jahr √ľber abrufbar.

Passt in jede Tasche
Vor allem die Aktiven unter den Urlaubern freuen sich √ľber den Reisef√ľhrer im Handy. Im Gegensatz zum gedruckten Exemplar ist das Mobiltelefon nicht schwer und passt auch in den Wanderrucksack oder in die kleinste Satteltasche. Wer also unterwegs wissen m√∂chte, ob die Bergh√ľtte offen hat oder wann das Museum schlie√üt, hat die Antwort mit wenigen Tastenklicks parat. So √∂ffnet sich das "Tor zu Tirol" und mit ihm alles Wissenswerte f√ľr Wanderer, Radfahrer, Kulturinteressierte und Erholungsbed√ľrftige.

(Ende)

Aussender: Tourismusverband Naturparkregion Reutte
Ansprechpartner: Franz Kammerlander
Tel.: + 43 (5672) 62336
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch√ľtzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

[ Quelle: http://pressetext.com/news/100324006/ ]

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 24. März 2010 um 10:00 Uhr
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
Copyright © 2014 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 
DER TAG IN 3 MINUTEN
  • SPIEGEL ONLINE