-->
Start Newsfeed Verzeichnis Readers Politik News

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

Heros in the Sky 
PCFreunde 
War of Dragons 
Zylom - Online-Spiele kostenlos 
dict.cc | das Online W√∂rterbuch Englisch-Deutsch 

free counters
Newsfeeds
DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
RSS Feed der Deutschen Wirtschafts Nachrichten

  • Energie: Russland f√§hrt einen riskanten Kurs, aber mit Kalk√ľl
    Nach der Aufhebung der Sanktionen kehrt der Iran als wichtiger Player auf den Erd√∂l-Markt zur√ľck. Das Kalk√ľl der Amerikaner: Russland soll im Energie-Markt geschw√§cht werden. Russland wird kurzfristig tats√§chlich gro√üe Probleme bekommen. Doch langfristig hat das Land sogar bessere Karten als China.

  • Unaufhaltsam: Die Gletscher verschwinden aus den Alpen
    Noch nie zuvor haben die bestehenden Gletscher so viel Masse verloren wie seit Beginn des 21. Jahrhunderts. Das zeigen die Daten aus einem internationalen Register. Die Prognose der Forscher: Auch ohne Klimawandel kann das Schmelzen der Gletscher nicht aufgehalten werden.

  • Ukraine: Jazenjuk will korrupte Beamte enteignen
    Der ukrainische Premier Arseni Jazenjuk will das Privateigentum von mutma√ülich korrupten Beamten konfiszieren und verkaufen lassen. Mit den Erl√∂sen soll der Staatshaushalt finanziert werden. Dieser Vorsto√ü ist Teil des ‚ÄěGesetzes √ľber die S√§uberung des Regierungs-Apparats‚Äú. Von dem Gesetz sind √ľber eine Million Menschen betroffen.

  • Eskalation: USA wollen mit Luftschl√§gen in Syrien eingreifen
    Die USA werden die syrischen Rebellen k√ľnftig gegen Angriffe durch den IS oder des syrischen Milit√§rs aktiv sch√ľtzen. Die Rebellen sollen auch Unterst√ľtzung durch die US-Luftwaffe erhalten. Es droht eine direkte Konfrontation zwischen der US-Streitkr√§fte und den Truppen dem syrischen Milit√§r.

  • Zucker-Produzenten k√§mpfen gegen fallende Preise
    Fallende Zuckerpreise, Kartellbu√üen und Abschl√§ge im Bioethanol-Markt sind schlechte Bedingungen f√ľr Zuckerproduzenten weltweit. Besonders S√ľdzucker musste einen deutlichen Umsatzr√ľckgang hinnehmen. Platow verr√§t, wo das Zuckergesch√§ft sich dennoch lohnt.



Copyright © 2015 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.