-->
 
 
Start Beiträge Allgemein Worldvision - die Zukunft für die Kinder unserer Welt

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

BMU Klimaschutz Förderung 
Lies & Lausch 
Partnervermittlung 123 
Suchfiebel - Suchmaschinenübersicht 
Wer weiss was 

free counters

Kommentare


Worldvision - die Zukunft für die Kinder unserer Welt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: AndreSi Design   
Donnerstag, den 12. November 2009 um 17:17 Uhr
www.worldvision.de

Worldvision -
die Zukunft für die Kinder unserer Welt


Etwas das jedem am Herzen liegen sollte, ist die Zukunft aller Kinder dieser Welt.
Darum möchte ich Ihnen heute das Projekt von Worldvision vorstellen und ein wenig näher bringen.

Gleich vorab -  Sie entscheiden, wie lange Sie helfen wollen und in welcher Höhe Sie es sich leisten können.

Auch kleine Beträge helfen in der Summe vieler Spender einen großen Nutzen zu erzielen.
Auch einzelne kleine Spenden sind jederzeit Willkommen.

Die Übernahme einer Kinderpatenschaft bedeutet für Sie keine vertragliche Verpflichtung; Sie helfen, solange Sie wollen und können. Falls erforderlich, können Sie Ihre Förderung jederzeit ohne Einhaltung einer Frist beenden. Wir versuchen dann, einen neuen Paten für das Kind zu finden.


Schenken Sie Kindern eine Zukunft

Eine World Vision-Kinderpatenschaft hilft einem Kind und seinem Umfeld nachhaltig.
Mit nur einem Euro am Tag verbessern Sie die Lebensumstände eines Kindes, seiner Familie und der ganzen Region. Unsere Projektarbeit verbessert die medizinische Versorgung und den Zugang zu Trinkwasser, bewirkt Verbesserungen im Bereich der Bildung und der Ernährung. Als Pate oder Patin leisten Sie ganz persönliche und nachvollziehbare Hilfe – mit nur 1 Euro am Tag oder 30 Euro im Monat!



Ganzheitliche Entwicklung für das Kind, seine Familie und die Region

Ihre Hilfe wirkt dabei in mehrerlei Hinsicht: denn mit Ihrem monatlichen Beitrag unterstützen Sie nicht nur Ihr Patenkind, sondern auch dessen Familie und die Durchführung zahlreicher Entwicklungsprogramme in der Region, in der Ihr Patenkind lebt. Auf diese Weise wird die Entwicklung des Kindes sinnvoll in die Weiterentwicklung seiner Umgebung eingebettet: Dank Ihrer Mithilfe können dringend benötigte Brunnen, Schulen oder Krankenstationen gebaut werden.


Direkt und persönlich: Ihr Kontakt zum Patenkind

Als Pate bei World Vision können Sie am Leben Ihres Patenkindes direkt Anteil nehmen: durch persönlichen Briefkontakt oder indem Sie Ihr Patenkind einfach mal besuchen. So können Sie seine Entwicklung begleiten und die Fortschritte der Projektarbeit verfolgen. Dass Ihre Hilfe ankommt, erfahren Sie außerdem aus dem jährlichen Bericht über die gesundheitliche und schulische Entwicklung Ihres Patenkindes und aus dem Fortschrittsbericht des Entwicklungsprojektes.


Für weitere Informationen schauen Sie bitte hier.

www.worldvision.de


wir wünschen allen unseren Leser - ein Herz für Kinder

euer AndreSi






World Vision ist ein christliches Hilfswerk mit den Arbeitsschwerpunkten nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe und entwicklungspolitische Anwaltschaftsarbeit.
Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Unterstützung von Kindern, Familien und ihrem Umfeld im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit. Als Christen unterschiedlicher Konfessionen helfen die Mitarbeiter von World Vision weltweit Menschen in Not, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Nationalität. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Kinder als die schwächsten Mitglieder, aber auch als die Zukunftsträger einer Gesellschaft. Ihnen und ihrem Umfeld helfen wir im Rahmen von Regional-Entwicklungsprojekten. Diese umfassen Nahrungsmittelsicherung, medizinische Versorgung, Aids-Bekämpfung, Bildung und Gewerbeförderung. Durch konsequente und fortwährende Einbindung aller Bevölkerungsgruppen wird so nach und nach Hilfe zur Selbsthilfe geleistet! 

Kinderpatenschaft ist persönliche und nachvollziehbare Hilfe. 
Paten erhalten von World Vision Foto und Lebensgeschichte Ihres Patenkindes sowie seine Korrespondenzanschrift. Dass diese Hilfe ankommt, erfahren die Paten aber nicht nur durch persönlichen Briefwechsel. Einmal jährlich erhalten sie darüber hinaus einen Bericht über die gesundheitliche, körperliche und schulische Entwicklung Ihres Patenkindes.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. November 2009 um 01:14 Uhr
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
1 Banner Promotion 468 x 60
Copyright © 2014 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.