-->
 
 

Newsletter

mit den besten Infos

Name:

eMail:

Bookmarks

Gartenportal Gartenarbeit.tv 
Ineas Kfz-Tarifrechner 
LANSuite - LAN-Admin System 
PrĂ€mien fĂŒr Ihre Empfehlung: Ein neuer Kunde fĂŒr uns eine tolle PrĂ€mie fĂŒr Sie .... - Weltbild.de 
kmb - Anzeigenservice 

free counters

Kommentare

ï»ż
Web-Begriffs-Lexikon A PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 01. August 2009 um 23:32 Uhr

Web-Begriffs-Lexikon   A

@

Gesprochen wie das englische "at". Im Deutschen auch Klammeraffe genannt.

Symbol in der eMail-Adresse, das den Benutzernamen vom Domain Namen des Provider-Servers trennt.



Abfragekriterien (Suchmaschinen)

VerknĂŒpfung verschiedener Suchbegriffe, um eingegrenzte Ergebnisse zu erhalten


Abfragesyntax (Suchmaschinen)

Genaue Schreibweise eine Abfrage unter Verwendung von Boolsche Operatoren. Die Abfragesyntax ist abhÀngig von der verwendeten Suchmaschine.

Archie Archie durchsucht FTP-Server im Internet nach Dateien, von denen der Name oder Teile des Namens bekannt ist.

Account

Zugriffsberechtigung z.B. fĂŒr Online-Dienste oder Internet-Provider.

Acrobat

Softwarestandard (und Produktname) des Softwareunternehmens www.adobe.com zur plattformunabhĂ€ngigen Wysiwyg-Ausgabe von Dokumenten im *.pdf-Dateiformat das vielfĂ€ltige Möglichkeiten bietet wie Online-Formulare, Printdatein inkl. aller Satzelemente wie Schriften und Grafiken und auch verschlĂŒsselte Datein mit freischaltbaren Funktionen.

Active X

Von Microsoft entwickeltes Programm fĂŒr dynamische Internet-Anwendungen. Auch als Konkurrenz zu Shockwave und Java konzipiert. Kritiker sehen in seinem Einsatz ein Sicherheitsrisiko. Siehe auch BSI.

Ad Server

Server, der Werbe-Banner von Werbekunden speichert, verwaltet und diese dann, auf eine vom Kunden gebuchte Webseite ĂŒbertrĂ€gt, wenn die betreffende Seite vom Nutzer aufgerufen wird.

Administrator

Systemverwalter in einem Netzwerk, der ĂŒber alle Zugriffsrechte verfĂŒgt und fĂŒr die Betreuung des Netzwerks zustĂ€ndig ist.

ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) meist nur DSL genannt

Technologie zur schnellen DatenĂŒbermittlung. Asymmetrisch ist daran folgendes Prinzip:
Zum Downstream steht immer eine grĂ¶ĂŸere Bandbreite bereit als zum Upstream.

Affiliates 

Zu deutsch "Partner", die von ihrer Web-Site ausgesuchte Angebote auf einen demensprechenden Anbieter verlinken und dafĂŒr eine Provision beziehen. FĂŒr Webseitenbetreiber meist die einzige effektive Möglichkeit fĂŒr ihre geleistet Arbeit einen meist eher geringfĂŒgigen Verdienst zu beziehen.

(Such-)Agent 

Programm, das im Auftrag des Nutzers Suchprozesse im Internet durchfĂŒhrt.

Akronyme 

HĂ€ufig verwendete Redewendungen werden im Internet oft abgekĂŒrzt.

Alias 

Selbst gewĂ€hlter, prĂ€gnanter Name z.B. fĂŒr die eigene eMail-Adresse, z. B. Kosename oder eine AbkĂŒrzung.

Alta Vista 

Suchmaschine, die auch Volltextrecherche bietet. www.altavista.com

Anchor (Anker)

Position eines Hypertext-Links innerhalb einer Website.

Animation

Grafikanimationen ĂŒber *.gif Dateien oder Programme wie Java oder Shockwave bringen im wahrsten Sinne des Wortes Bewegung in die statischen Dokumente einer Website.
Oftmals fĂŒhrt aber der Einsatz bei bewegter Elemente eher zu einer Abschreckung der Betrachter, diese sollten also eher mit viel Vorsicht und Erfahrung benutzt werden.

Anonymous FTP 

Ein Programm, das es erlaubt, öffentliche Verzeichnisse von fĂŒr jedermann zugĂ€nglichen FTP-Servern im Internet herunterzuladen, und zugleich die meistgenutzte Form des File Transfer Protocol. Der Nutzer beantwortet das Login mit anonymous oder dem Passwort "guest".

ANSI-Zeichensatz (American National Standards Institute)

Eine Weiterentwicklung des ASCII-Zeichensatzes fĂŒr UNIX und Windows vom US-Nominierungsgremium. www.ansi.org

AOL 

Online-Dienst des US-Anbieters America Online der weltweit grĂ¶ĂŸte Online-Dienst ist. www.aol.de

Apple 

Name des Computerherstellers mit dem Logo des angebissenen Apfels. 1976 von Steve Jobs gegrĂŒndet und bekannt geworden mit dem Computer "Apple MacIntosh" der heute vor Allem noch in der Druckindustrie sowie Animationsstudios u.Ă€. Anwendung findet. www.apple.com

Applet 

Ein Java-Programm, das der Benutzer ĂŒber das Internet auf seinen Rechner lĂ€dt und auf seinem Rechner ausfĂŒhrt.


Application 

Anwendung, Programm, Software.

Archiv

Verzeichnis z.B. fĂŒr Software.


ARPAnet (Advanced Research Projects Agency)

VorlÀufer des Internet. Das ARPAnet startete 1969 mit einer Verbindung zwischen der University of California und der University of Utah. SpÀter kamen weitere Verbindungen zu zivilen wie militÀrischen Forschungseinrichtungen hinzu.

ASAP (As soon as possible)

so schnell wie möglich

ASCII (American Standard Code for Information Interchange)

Grundlegendes Format, das es ermöglicht, Texte zwischen verschiedenen Betriebssystemen auszutauschen. Ein ASCII-Text enthÀlt keine Sonderzeichen oder Formatierungsfunktionen wie fett, kursiv oder Àhnliches. Der ASCII Zeichensatz enthÀlt lediglich 128 Zeichen.

ASCII art 

Erstellung von (meist eher lustigen) Bildern aus dem ASCII-Zeichensatz. Beispiele unter: www.ascii-art.de

ASP (Application Service Provider)

Dienstleister, der Kunden Software-Programme leihweise zur VerfĂŒgung stellt
sowie eine Webprogrammiersprache von Microsoft vergleichbar mit PHP aktuell als ASP.net .

Asynchron (asynchron)

Form einer DatenĂŒbertragung, bei der Daten in unregelmĂ€ĂŸigen zeitlichen Intervallen ĂŒbertragen werden.
Das Gegenteil von Synchron.

AT-Befehle 

Die Kommandosprache, mit der Modems angesteuert werden. AT steht fĂŒr "Attention" (Achtung).
Als Standard hatte sich die Normierung des US-amerikanischen Modemherstellers Hayes durchgesetzt.

ATM (Asynchronous Transfer Mode)

Universelles, asynchrones Übertragungsverfahren in Hochgeschwindigkeitsnetzen. Bei ATM wird der Datenstrom in Pakete unterteilt, die unterschiedlich groß sein können. Basis fĂŒr Breitband-ISDN.

Attachment (engl. Anhang)

Anhang an einer eMail wie z. B. Audio-, Grafik-, Text- und Videodateien.
Vorsicht solche Dateien können Viren enthalten.

Authentifizierung 

ÜberprĂŒfung der IdentitĂ€t oder Zugangsberechtigung, z. B. mittels Loginname und Passwort.

Autoresponder 

Software, die eMails automatisch mit einem vorgefertigten Text beantwortet, meist einer EmpfangsbestÀtigung der erhaltenen Nachricht.
Achtung! Sehr mit Vorsicht zu genießen da sich zwei Autoresponder gegenseitig mit Antworten bombardieren können bis Sie den Server lahmlegen oder als Spam eingestuft werden,
weswegen eigentlich davon abzuraten ist.

Avatar 

UrsprĂŒnglich eine (meist grafische) Gestalt, in die ein User schlĂŒpft, z. B. in Online-Spielen.
Inzwischen generelle Bezeichnung fĂŒr virtuelle Figuren meist eher Pictogramme.

AVI (Audio Video Interleaved)

Microsoft-Dateiformat zur Speicherung von Bewegtvideo mit synchronisiertem Audio auch kompatibel mit dem komprimieren DivX-Videoformat.


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 19. Dezember 2009 um 15:17 Uhr
 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.
Copyright © 2014 Weblexikon.com. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.